Seite auswählen

Die Angriffe auf Polizeibeamte, die der Ordnungsbehörde Düren nach einem Strafzettel für Falschparken zu Hilfe gekommen sind, endete mit zehn (!), teils schwerverletzten, Polizisten. Die Richter erließen aber erst nach der Beschwerde der Staatsanwaltschaft Haftbefehle, weil angeblich zunächst keine Flucht- oder Verdunklungsgefahr bestehe. Dies sorgt nicht nur bei mir für Fassungslosigkeit, denn ein weiterer Täter ist noch auf der Flucht.

Ich habe den erneuten Gewaltexzess gegen Polizisten zum Anlass genommen, bei Innenminister Jäger mit einer Kleinen Anfrage nachzufragen, die Sie hier nachlesen können.